Mitmachwerkstatt

Wir wollen eine offene Werkstatt in Magdeburg aufbauen und etablieren. Ziel ist es, allen Magdeburgern einen kostengünstigen Zugang zu Werkzeugen und Maschinen zu ermöglichen, um handwerklich oder künstlerisch in Eigenarbeit und/oder gemeinsam kreativ zu sein.

Dazu bauen wir gerade in dem historischen Gewerbehof Strube Center in Magdeburg Buckau geeignete Räumlichkeiten um und aus. Vorrausichtlich ab Juni 2018 stehen euch dann auf knapp 100m²

  • Werkbänke zur Holz- und Metallbearbeitung,
  • Maschinenstrecke mit Tischfräse, Kappsäge, Bandsäge, Ständerbohrmaschine, Dekupiersäge…
  • Drechselbank,
  • CNC-Fräse,
  • 3D-Drucker,
  • Lötarbeitsplatz,
  • Schneidplotter,
  • Lasercutter/-gravierer,
  • Schweißgerät und Plasmaschneider,
  • Raum zur Oberflächenbehandlung (ölen, lackieren, etc.),
  • und natürlich viele weitere Handmaschinen und Werkzeuge

zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Wir planen euch einen ganzwöchigen Zugang zu der Werkstatt zu bieten. Angedacht ist, die Werkstatt an mindestens 4 Tagen pro Woche zwischen 10 und 16 Uhr zu öffnen. Darüber hinaus wird es Tage geben, an denen die Werkstatt auch bis ca. 22 Uhr geöffnet sein wird. Und wir wollen euch auch die Möglichkeit bieten, die Werkstatt hin und wieder an Samstagen zu nutzen.

Die genauen Öffnungszeiten werden dann sicherlich ein Kompromiss zwischen Bedarf und unseren verfügbaren Ressourcen. Um die Öffnungszeiten auszudehnen freuen wir uns über neue Mitglieder, welche sich gerne in der Betreuung der Werkstatt engagieren möchten.

Preise

Um die Unkosten (z.B. Miete der Räume, Strom und Heizung, Wartung der Maschinen, …) und die Anschaffung neuer Werkzeuge und Maschinen finanzieren zu können, müssen wir leider auch Nutzungsgebühren erheben. Wir versuchen aber, diese für euch so gering wie möglich zu halten. Je mehr Leute die Werkstatt nutzen, desto günstiger können wir auch die Gebühren machen. Außerdem versuchen wir einen Teil durch Förderungen und Sponsoring abzudecken.

Aus vergleichbaren Initiativen und offenen Werkstätten haben wir für uns folgendes (vorläufiges) Gebührenmodell abgeleitet:

  • Tagesticket: 15,- €
  • Monatsticket: 49,-€
  • Projektticket (ab 3 Monate): 39,- € pro Monat

Die Gebühren werden im Vorraus bezahlt und berechtigen dann zum Zugang zur Werkstatt und zur Nutzung aller Maschinen/Werkzeuge (außer CNC-Fräse und 3D-Drucker) innerhalb des gebuchten Zeitraumes. Eine automatische Verlängerung findet nicht statt, ihr könnt aber selbstverständlich jeder Zeit verlängern.
Für die Nutzung von CNC-Fräse und 3D-Drucker fällt noch eine kleine Maschinennutzungsbegühr an. Außerdem dürfen alle Maschinen natürlich erst nach einer Einweisung benutzt werden.

Mitglieder des Grünstreifen e.V. können die Werkstatt zu günstigeren Konditionen nutzen.

Und bis zur Eröffnung?

Wer jetzt schon Projekte umsetzen möchte, kann in Kooperation mit Feinfach und FRANZ die Entwurfs- und Prototypenwerkstatt in der Porsestraße 19 (Gebäude 13) in Buckau nutzen. Da die Kapazitäten zur Zeit aber leider noch etwas begrenzt sind, ist eine vorherige Anmeldung und Absprache via werkstatt@gruenstreifen-ev.de zwingend erforderlich.

Eine kleine Auswahl bisheriger Projekte von Nutzer*innen der Mitmachwerkstatt, findet ihr hier.

Presse

In der Ausgabe 40 (Okt.+Nov. 17) des Magdeburger Familienmagazin ottokar erschien auf Seite 27 ein kleiner Beitrag über unsere Mitmachwerkstatt, inklusive der nächsten Workshops und lustigem Foto.