FAMILIENWORKSHOP // Laterne für Martinstag

Familienworkshop: zu diesem Workshop kann jeder Erwachsene ein Kind (ab 8 Jahre) mitbringen und gemeinsam als Eltern-Kind-Paar schöne Dinge selber herstellen. Einzel-Eltern sind natürlich auch willkommen.

Bald ist Martinstag, an dem Kinder bei Laternenumzügen durch die Straßen der Dörfer und Städte ziehen. Meistens sind diese Laternen aus Papier und oft halten sie dem Herbstwetter (Wind und Regen) nicht besonders lange Stand.
In diesem Workshop zeigen wir euch daher, wie ihr euch eine Laterne aus dünnem (ca. 4mm dick) Sperrholz selbst baut. Sperrholz lässt sich natürlich nicht mehr so gut mit der Schere bearbeiten, aber wir haben natürlich die passenden Maschinen dazu in unserer Werkstatt. In diesem Workshop werdet ihr eure eigenen Motive mit Hilfe einer CNC-Fräse computergesteuert ausschneiden.

Und so gehts: ladet euch diese Datei (PDF) herunter, druckt es aus und zeichnet dort eure Motive ein. Also ungefähr so:

Die Laterne hat vier Seiten. Wenn ihr für alle vier Seiten ein anderes Motiv wollt, dann müsst ihr euch das PDF zweimal ausdrucken.

Wenn ihr einen Scanner habt, wäre es super, wenn ihr eure Motive dann wieder einscannt und uns an workshop@gruenstreifen-ev.de mailt. Falls nicht, dann können wir auch für euch die Motive einscannen (schreibt uns bitte vorher eine Mail). Anschließend werden wir die Dateien schonmal etwas digital aufbereiten, damit sie für die CNC-Fräse später nutzbar sind. In dem Workshop zeigen wir euch aber auch wie das geht und welche Software man dafür benötigt.

Und dann geht es auch schon an die CNC-Fräse. Dort könnt ihr dann zuschauen, wie eure Laterne ausgefräst wird. Nebenher berichten wir natürlich viel Wissenwertes rund um diese tolle Technik.

Die ausgefrästen Teile müssen dann von euch noch etwas nachbearbeitet werden, e.g. schleifen. Zum Schluss wird noch Transparentpapier auf die Seitenteile der Laterne geklebt und die einzelnen Teile mit einander verleimt. Und fertig ist die Laterne.

Ihr müsst sie dann nur noch an einen Stab binden und ein kleines Licht reinhängen. Und schon seid ihr dann sicher ein Blickfang bei jedem Laternenumzug.

Max. Teilnehmeranzahl // 6 Plätze (1 Platz = 1 Elternteil + Kind)
Dauer // ca. 4 Stunden
Kosten //
35,- € pro Laterne mit zwei verschiedenen Motiven
45,- € pro Laterne mit vier verschiedenen Motiven
Nächste Termine // siehe Übersichtsseite und auf Anfrage
Workshopleitung //
André (Maker, Vater, Dome-Bauer, irgendwas mit Holz)
Jörg (Maker, Vater, Holzgestalter, Designer)
Kooperation mit //
FRANZ – Digitale Fertigung und Prototypenmanufaktur
FEINFACH – Designmanufaktur


Bei Interesse, einfach melden.

per E-Mail an: workshop@gruenstreifen-ev.de oder via Kontaktformular:

 

Willst du über unsere neuen Workshops informiert werden?