UPCYCLING // Alte Lattenroste werden zu geodätischen Kuppeln

Lattenroste – nach einem anstrengenden Leben in tragender Position unter vollgeschwitzten Matratzen landen sie oft achtlos auf dem Sperrmüll.
Das muss nicht sein. Daher wollen wir Euch in diesem Workshop zeigen, wie Ihr alten Lattenrosten ein neues und würdevolles Leben einhaucht und sie in wunderschöne geodätische Kuppeln verwandelt.
Zuerst wird es dabei um geodätische Kuppeln im Allgemeinen gehen. Wo kommen diese her? Was gibt es für Kuppeln? Wie konstruiert/baut man diese?
Danach ist dann „hands on“ angesagt und wir werden zusammen loskuppeln.
Wer noch alte Lattenroste herumliegen hat, kann diese gerne mitbringen. Dank der Firma GISE mbh, die freundlicher Weise für uns einige Lattenroste aus dem Sperrmüll gezogen hat, haben wir aber auch noch hinreichend Material zur Verfügung

Teilnehmeranzahl // 5-15
Kosten // auf Anfrage
Nächste Termine // siehe Übersichtsseite und auf Anfrage
Workshopleitung // André (Maker, Vater, Dome-Bauer, irgendwas mit Holz)


Bei Interesse, einfach melden.

per E-Mail an: workshop@gruenstreifen-ev.de oder via Kontaktformular:

 

Willst du über unsere neuen Workshops informiert werden?